le badehaubendealer
Startseite - Autor - Gästebuch - Kontakt - Archiv - Abonnieren - RSS-Feed

können Träume in Erfüllung gehen?

... ich hoffe nicht, denn ich habe etwas sehr surreales geträumt.

Es fing damit an, dass aus meinem Bauch, leicht links unterhalb der Rippen, ein schwarzer Faden hing. Ich zog daran, und er riss. Beim Begutachten stellte ich fest, dass das so ein Chirurgiefaden ist, mit dem die in Krankenhäusern immer Wunden zunähen. Also fragte ich mich, warum so etwas aus meinem Bauch raushängt. Meine Mutter antwortete, das läge daran, dass ich, etwa seit ich zwei Jahre alt bin, nur eine Niere hätte.

Als nächstes träumte ich, dass ich aufwachte. 

Ich schaue also auf die Uhr, und stelle fest, dass ich verschlafen habe. Zwei Minuten nach acht, aber der Versuch begann um acht Uhr. Also versuche ich meinen Mitpraktikanten anzurufen. Ich sage ihm, ich komme später, er bestätigt es. Dabei fällt mir auf, dass das nicht seine Stimme ist, ich hatte wen völlig anderes angerufen. Ich lege also auf und durchsuche mein Handy nach der richtigen Telefonnummer. Die existiert darin aber nicht - davon wache ich schließlich wirklich auf.

Jetzt dürft ihr analysieren.

Grüße, ich.

17.3.09 19:36
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de